Matchbericht Damen 3 gegen VBC Rotkreuz 2

ChantalDamen 3

Matchbericht Damen 3 gegen Rotkreuz

Am Samstag 2. November 2019 stand das Damen 3 Team wieder startklar in der Halle. Im ersten Satz konnte das Team noch keinen grossen Druck aufbauen, es gelangen ein paar coole Punkte und tolle Abnahmen doch für den Abschluss hat es nicht gereicht. Gegen Ende des Satzes konnte das Team immer weniger Druck aufbauen und verlor diesen dann mit 17:25.

Mit neuen Kräften startet der 2. Satz. Im Vergleich zum ersten ist das Team um einiges sicherer und frecher geworden. Es wurden viele kurze Bälle gespielt die, die Gegenerinnen zum Laufen gezwungen haben. Es wurde Punkt um Punkt gespielt aber leider reichte es auch im 2. Satz nicht bis zum Schluss. Spielstand 21:25.

Dem dritten Satz begegnete das Team mit grosser Sicherheit, allen war bewusst wie nah sie dran waren und das ein Gewinn durchaus im Bereich des Möglichen ist. Sie starteten sehr sicher und spielten ein paar tolle Angriffe, variierten von kurzen bis langen Bällen und lieferten einen guten Eindruck ab. Allerdings verlor das Team gegen Ende an Mut und Konzentration, es lief nicht mehr alles so einfach der Spielfluss war weg. Somit verlor das Damen 3 Team auch den 3. Satze mit 21:25.

Es war ein guter Match an dem das Team an Sicherheit gewinnen konnte. Es bleibt spannend, die Punktunterschiede werden immer kleiner, bald reicht es für den Sieg!